Tata & Budapest

Ungarn – Land der Magyaren

Du willst deine Ferien an einem Ort verbringen, wo nicht alle hinfahren?

Du hast keine Angst vor einer Sprache, die als eine der schwierigsten der Welt gilt?
Du möchtest kulinarische Köstlichkeiten kennenlernen?
Du willst selbst herausfinden, was es mit der berühmten magyarischen Gastfreundschaft auf sich hat?

Dann ist UNGARN das perfekte Reiseziel für dich!

Seit vielen Jahren unterhält die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz freundschaftliche Beziehungen mit dem Komitat Komárom-Esztergom mit jährlich wechselseitigen Jugendbegegnungen in Ungarn und Deutschland.

Programm & Unterkunft

Nach der Landung in Budapest wird unsere Gruppe mit dem Bus abgeholt für die Fahrt nach Tata. Dort werden wir  in Gastfamilien mit Jugendlichen  untergebracht, was uns die Möglichkeit bietet, den ungarischen Alltag hautnah zu erleben. Tata ist Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen, u.a. ein Ausflug nach Budapest sowie einen Tagesausflug nach Györ mit Stadtbesichtigung und der Besuch eines Erlebnisbads. Selbstverständlich werden auch sportliche Aktivitäten nicht zu kurz kommen.

Drei Tage werden wir gemeinsam mit Jugendlichen aus Tata mit Kanufahren auf der Donau verbringen und in Zelten übernachten. Bei der internationalen Jugendbegegnung in Ungarn handelt es sich um eine Kombination aus Bildungs- und naturnaher Erlebnisreise. Wir machen darauf aufmerksam, dass die angebotene Reise kein Luxusurlaub ist. Im Vordergrund steht das Kennenlernen des EU-Partners Ungarn.

Zur Einstimmung der Teilnehmer auf die Reise findet im Vorfeld ein Vorbereitungstreffen statt. Die Teilnahme daran ist Pflicht.

Leistungen

  • Flugreise ab / bis Frankfurt-Flughafen
  • Unterkunft und Vollverpflegung
  • Vorbereitungsseminar
  • Programmgestaltung und Betreuung durch geschulte Mitarbeiter der Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz

Weitere Reisen

Facts

Informationen

Termin
29.07. – 07.08.2019

Alter
14 bis 19 Jahre

Teilnahmegebühr
325 Euro

Veranstalter
Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Diehl

Internationale Jugendbegegnungen

Tel.: 06131 2814-359
E-Mail: diehl@nullsportjugend.de