Förderung und Beratung

… ein Beitrag der Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz zur Völkerverständigung

Seit über vierzig Jahren pflegt die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz bei internationalen Jugendbegegnungen den Kontakt zu ihren Partnerorganisationen der Jugendarbeit weltweit. Führungsdelegationen der Sportjugend, die im Ausland weilen oder Delegationen ausländischer Partner, die zu Besuch in Rheinland-Pfalz sind, bieten interessierten Vereinen und Verbänden die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zur Durchführung von Jugendbegegnungen auf regionaler und verbandsbezogener Ebene.

Zuschüsse und Beratung

Interessierte Vereine in Rheinland-Pfalz, die noch keinen Kontakt zu Vereinen im Ausland haben und diesen in den nächsten Jahren aufbauen möchten, erhalten Unterstützung bei der Kontaktaufnahme unserer Partnerorganisationen. Wir stehen zudem beratend bei der Beantragung von Zuschüssen aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes sowie des Deutsch-Französischen Jugendwerks zur Seite und versuchen, unbürokratisch eine optimale Förderung zu erzielen.

Wenn du an Förderung und Zuschüssen für die Organisation von Jugendbegegnungen interessiert bist, fülle bitte dieses Informationsformular aus und sende es an die Adresse l.hohnhaeuser@nullsportjugend.de.

Video erstellt im Rahmen des Projektes „Breakdance verbindet“ im 2023. 

Kontaktformular

6 + 2 = ?

Deine Ansprechpersonen

Lara Hohnhäuser

Lara Hohnhäuser

Sekretariat, Internationales, Deutsch-Französisches Jugendwerk, Meisterehrung

Tel.: 06131 2814-154
E-Mail: l.hohnhaeuser@nullsportjugend.de

Hanna Mertens

Hanna Mertens

Referentin für internationale Fragen

Tel.: 06131 2814 153
E-Mail: h.mertens@nullsportjugend.de

News