DOSB-Ausbilderzertifikat

Referenten Aus- und Fortbildung – Coaching für die Lehrpraxis

Zielgruppe

Referent*innen und Lehrkräfte, die in der Aus- und Fortbildungen von Übungsleitern und Trainern der Fachverbände tätig sind. Aber auch Student*innen und Lehrkräfte, die zukünftig ihr Wissen in den organisierten Sport einbringen möchten finden mit diesem Angebot eine Möglichkeit der Weiterqualifizierung.

Ziele

Die Teilnehmer*innen lernen in den inhaltlich aufeinander abgestimmten Anwendungs- und Theorieeinheiten, wie sie gezielt und effektiv Wissen vermitteln können und mit welchen Methoden in der Bildung gelehrt werden kann. Im Rahmen der Lehrgänge haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, eigene Lernerfahrungen einzubringen, zu erproben bzw. zu reflektieren.

Inhalte

Die Ausbildung ist in drei Module unterteilt. Die Inhalte von Modul A „Sozial- und Selbstkompetenz“ richten sich gezielt an das Selbstverständnis der Lehrkräfte. Die Themen reichen von wertorientiertem Handeln, über Rollenverständnisse, Kommunikation bis hin zum Konfliktmanagement.

Modul B zielt auf die „Methodenkompetenz“ der Teilnehmer ab. Zielgruppenorientierte Unterrichtsplanung- und durchführung, Präsentationstechniken sowie moderne Prinzipien der Erwachsenenbildung sind die Kernelemente in diesem Modul.

Zusätzlich wird ein digitales Seminar zum Thema Kinderschutz – Prävention sexualisierte Gewalt durchgeführt.

DOSB-Ausbilderzertifikat erwerben

2 Wochenenden: Referenten-Ausbildung (40 LE)

Digitales Abendseminar: Kinderschutz – Prävention sexualisierte Gewalt (2LE)

Verlängerung alle 4 Jahre: Referenten-Fortbildungen (15 LE)

Referenten-Fortbildung

Das DOSB-Ausbilderzertifikat ist 4 Jahre gültig. Zur Verlängerung müssen in diesem Zeitraum 15 LE an Fortbildungen aus folgenden Bereichen nachgewiesen und eingereicht werden:

  • Sozial- und Selbstkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Rhetorik und Moderation

aktuelle Fortbildungen:

  • The magic of education
    • 09.11.2021 18:00 –  19:30 Uhr
  • Selbstbewusstsein stärken – stark gegen Mobbing
    • 25.11.2021 18:00 – 21:00 Uhr

Weitere Fortbildungen finden Sie in den Bildungsprogrammen der regionalen Sportbünde oder unter:

www.sportbund-pfalz.de

www.sportbund-rheinland.de

www.sportbund-rheinhessen.de

Facts

Termine

Teil 1: 21.05. – 22.05.2022 (Präsenz in Oberwerth)

Teil 2: 18.06. – 19.06.2022 (Präsenz in Oberwerth)

Teil 3: Prävention sexualisierter Gewalt (digitales Seminar) – Termin folgt

Anmeldung ab dem 01.01.2022

Preis und Leistungen

Preis:

  • 250€ bei Mitgliedschaft in einem rheinland-pfälzischen Sportverein/Verband
  • 350€ ohne Mitgliedschaft in einem rheinland-pfälzischen Sportverein/Verband

im Preis inbegriffen:

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer (jeweils 1 Übernachtung pro Seminarteil)
  • Verpflegung
  • Lehrgangsunterlagen

Ort

Ort
Sportschule Oberwerth in Koblenz

Veranstalter
Sportjugend des LSB Rheinland-Pfalz

Anmeldung

Ab dem 01.01.2022 könnt ihr euch direkt hier anmelden!

Dein Ansprechpartner

Martin Hämmerle

Abteilungsleiter Sportjugend

Tel.: +49 (0)6131 2814 – 311
Fax: +49 (0)6131 28147311
Mail: haemmerle@nullsportjugend.de