Einträge von Steffen Jackobs

, ,

Sportjugend sagt alle Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen bis auf Weiteres ab

Die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz wird aufgrund der hochdynamischen Ausbreitung des Coronavirus ab sofort alle Präsenz-Veranstaltungen, -Sitzungen, – Lehrgänge, Seminare  und -Tagungen mit mehr als zehn Personen bis auf Weiteres – ein erster Zeithorizont gilt bis 30. April 2020 – absagen. Dies gilt auch für die Seminare der Freiwilligendienste. Die LSB-Abteilungsleiter und Referenten werden prüfen, ob die Sitzungen […]

,

Ab 2021 keine eigenen Ferienfreizeiten der Sportjugend mehr / Unterstützung für Vereine

Die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz wird ab 2021 keine eigenen Freizeiten mehr für Kinder und Jugendliche durchführen. Die neue Ausrichtung sieht vor, dass Vereine und Fachverbände von den engagierten und gut ausgebildeten Freizeit-Betreuer*innen profitieren sollen. Ein entsprechendes Konzept wird in den kommenden Wochen erarbeitet. Diese Entscheidung ist in der Klausurtagung des Leitungsteams – ehemals Vorstand […]

,

LSB-Meisterehrung der Sportjugend ist abgesagt!

Sehr geehrte Sportler*innen, Freund*innen, Partner*innen der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz,   der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat heute entschieden, auch die für Freitag, 27. März, 17 Uhr, geplante traditionelle Meisterehrung der Sportjugend Rheinland-Pfalz in Ingelheim abzusagen. Mit Blick auf 172 zu ehrende Sportlerinnen und Sportler, die teilweise mitten in den Vorbereitungen für ihre jeweiligen Saisonhöhepunkte stehen und […]

Ferienfreizeiten der Sportjugend: Informationen zum Coronavirus im Live-Blog

Informationen zum Coronavirus Die Ausbreitung der sogenannten Coronavrius-Infektion (SARS-CoV-2) hat auch Auswirkungen auf die Angebote und Veranstaltungen der Sportjugend des Landesportbundes Rheinland-Pfalz. Im besonderen Maße davon betroffen sind die zahlreichen Ferienfreizeiten, die im Juli und August dieses Jahres geplant sind. Hier sieht sich die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz mit vielen Fragen konfrontiert, die auch die […]

Martin Hämmerle ist neuer Abteilungsleiter der LSB-Sportjugend

Die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz hat einen neuen Abteilungsleiter. Zum 1. Februar hat der gebürtige Südbadener Martin Hämmerle den Posten bei der LSB-Jugendorganisation übernommen, der zuletzt drei Jahre lang vakant war. Hämmerle war nach seinem Studium in Saarbrücken von 2014 bis 2017 LSB-Mitarbeiter beim Sportbund Pfalz. Zuletzt zeichnete der 32-Jährige auf der LSB-Geschäftsstelle in Mainz […]